Tecamp

Sie haben Sinn für Kultur und Gespür für Kult. Der VW Bus von Volkswagen.

Der legendäre VW Bus in der 5. Generation bietet herausragende Ergonomie, moderne Technik, ein aktives Fahrverhalten, enorme Zuverlässigkeit, passive Sicherheit und Raum für viele Ideen. Er stellt die perfekte Basis für ein professionelles Reisefahrzeug in der kompakten Klasse. Motoren von 75 bis 132 KW, leicht schaltende 5- bzw. 6-Gang-Getriebe und ein optionales DSG-Getriebe (ab 103 KW) mit automatisierten Schaltvorgängen sorgen für Komfort. Als Basisfahrzeuge dienen VW T5 Kombi oder Caravelle, unabhängig davon ob mit Frontantrieb oder mit 4MOTION Allradantrieb. Mit Höherlegung, kurzem Getriebe, zusätzlich verkürztem ersten Gang und Unterfahrschutz wird der TECAMP zum geländefähigen Reisemobil.

Sie finden das Abenteuer im Alltag genauso wie auf Reisen. Jeden Tag erneut.

Der TECAMP kombiniert in einzigartiger Form den Komfort eines PKWs mit der Reisetauglichkeit eines Campingsmobils und der Flexibilität eines Transporters. Das Innenraumkonzept mit den Technik-Seitenteilen, dem speziellen Schienenboden, den demontierbaren Einzelsitzen im Fond, den herausnehmbaren Möbelmodulen und das EASYUSE System erlaubt eine flexible Nutzung. Spontane Aktivitäten am Wochenende oder lange Reisen werden genauso zum puren Vergnügen wie die alltägliche Fahrt. Und durch die kompakten Abmessungen erreichen Sie Ziele, bei denen klassische Wohnmobile aussen vor bleiben.

Die Technik-Seitenteile

Anstelle von festen Möbeln mit Leitungen und Installationen ist die Technik in den Seitenteilen konzentriert. Auch mit demontierten Möbel-Modulen, bleibt der TECAMP technisch komplett.

Der Schienenboden

Der spezielle Aluminium-Schienenboden erlaubt den Einsatz von Einzelsitzen mit integrierten 3-Punkt Gurten. Die Sitze sind - im Gegensatz zu schweren Sitzbänken- von einer Person demontierbar und flexibel einsetzbar.

Das Easy-Use-System

Das EASY-USE System bringt eine ungeahnte Flexibilität in den Umgang mit einem Reisefahrzeug. Sie bestimmen, wo Sie welche Anwendung in die EASY-USE Schiene einhängen. Alles dort wo Sie es brauchen.

Die Möbelmodule

Die Möbel-Module werden, wie die Einzelsitze, in dem Schienensystem befestigt und sind deshalb an mehreren Positionen sinnvoll einsetzbar und schnell demontierbar.

Unabhängig davon was Sie vorhaben, unterstützt Sie der TECAMP dabei. Komfortable Technikausstattung und viel Stau- und Lebensraum, ohne Möbelmodule viel Platz für Ladung (Laderaummasse 118 x 130 x 240cm) oder eine Gesamtbestuhlung von bis zu sechs Sitzplätzen. Die Technik besteht serienmäßig aus:

  • Kompressor-Kühlbox WAECO CF 25
  • Zweiflamm-Spirituskocher
  • Edelsstahlspülbecken
  • Frischwassertank mit 40l
  • Druckwassersystem mit zwei Entnahmestellen
  • EASY-USE Systemschienen
  • Zusatzheizung im Fahrgastraum (im Fahrbetrieb)
  • Basiselektrik mit 80AH Zweitbatterie, Trennrelais,12V Verteilung/Absicherung
  • Drehkonsolen unter den Vordersitzen

Die detaillierte Ausstattung und optionales Zubehör entnehmen Sie bitte dem Kapitel “Ausstattung”.

Der Grundriss - Mobile Flexibilität

Sie wissen wo Sie stehen und schätzen die freie Entscheidung. Der TECAMP für Individualisten.

Durch die werkzeglos verschiebbaren Einzelsitze und den Grundriss mit schlanker Küche entsteht ein grosszügiges Raumgefühl und eine bestechende Flexibilität. Die Anordnung der Möbelmodule ist für eine optimale Nutzung von Kühlbox, Kocher, Spülbecken von innen und von aussen durch die linke Schiebetür ausgelegt. Die Nutzung beider drehbarer Vordersitze ist im TECAMP problemlos möglich. Dies wird durch die abgewinkelte Küchenform realisiert. Die WAECO CF25 Kühlbox ist auf einem zweiseitigen Auszug montiert und kann so von Innen wie auch von Aussen genutzt werden. Der herausnehmbare Zwei-Flamm-Spirituskocher ermöglicht komfortables Kochen innerhalb der Küchenzeile, genauso wie auf einem Aussentisch. Ein Edelstahlspülbecken mit Abwasserkanister und die Wassersteckdosen vorne und hinten in Verbindung mit der Aussendusche ermöglichen die flexible Wassernutzung.

Der Grundriss des TECAMP stellt Ihnen im aufstellbaren Schlafdach ein Bett von 1,2 x 2,0m zur Verfügung. Auch unten in der Einrichtung entsteht bei umgeklappte Sitzen und ausgebreitetem Bett eine Liegefläche von 1,2 x 2,0m. Wird das Dachbett tagsüber nicht gebraucht kann es platzsparend an die hintere Seite des Schlafdaches geklappt und mit Gurten gesichert werden. Hierdurch entsteht in Verbindung mit der Open-Sky Dachluke volle Stehhöhe im gesamten Fahrzeug. Auch mit Seriendach, Mittelhochdach, Schlafdach oder Hochdächern ist der TECAMP ein praktischer Begleiter auf allen Wegen und Reisen.

Der herausnehmbare Kocher

Der komplett aus Edelstahl gefertigte, zweiflammige Spirituskocher ermöglicht komfortables Kochen im Küchenblock oder draussen.

Das flexible Wassersystem

Mit den zwei Wassersteckdosen und der Aussendusche kann das Frischwasser sowohl innen wie aussen genutzt werden. Der Saugnapfhalter ermöglicht das Duschvergnügen dort wo Sie möchten- optional mit Warmwasser.

Das flexible Dachbett

Das neu entwickelte, zweiteilige Dachbett ermöglicht es Ihnen die Bettplatten an mehrere Position zu schieben oder zu klappen, so daß das Maximum an Lebensraum zur Verfügung steht.

Die zweiseitige Kühlbox

Damit sich die WAECO CF25 Kühlbox bequem nutzen läßt, ist Diese auf einem zweiseitigen Auszug montiert. Bei offener linker Schiebetür ist die gesamte Küche nutzbar.

Sie achten auf Details und schätzen klare Linien. Die TERRA Möbelmodule.

TERRA CAMPER Inneneinrichtungen werden aus Aluminium gefertigt. Die Vorteile gegenüber klassischen Möbeln sind das niedrige Gewicht und die gleichzeitig hohe Stabilität. Alle Materialien sind korrosionsfrei. Damit ist das konsequent modular aufgebaute Inneneinrichtungssystem praxistauglich. Die einzelnen Module sind leicht und können problemlos in Garage/Keller gelagert werden. Die in die Stauräume integrierten Systemrohre ermöglichen die variable Anzahl und Anordnung von Böden. Die meisten Stauboxen sind optimiert für die Maße von RAKO Boxen, die die Nutzung der Räume erleichtern.

Sie stecken Ihre Ziele hoch - oder besser weit. Auch abseits jeder Strasse.

Die Abrundung des TECAMP ist der Allradantrieb 4MOTION und die optionalen Offroad-Ausstattungen, bis hin zur Ausstattung Rockton Expedition. Ein Getriebe mit kurzen Übersetzungen, hintere Differentialsperre, 30 mm Höherlegung, 16” Fahrwerk und kompletter Unterfahrschutz schaffen einen respektablen Offroader. Passendes Zubehör wie Reserveradträger, Unterfahrschutz, Zusatzscheinwerfer, Seilwinde, Zusatztanks, Snorkel, Gepäckträger und vieles mehr runden das Bild des Abenteuermobils ab, ohne die Alltagstauglichkeit einzuschränken. Über die Möglichkeiten eines Offroad-Umbaus beraten wir Sie gern persönlich und realisieren Ihr Wunschfahrzeug.

Sie bevorzugen Höchstleistungen? Der TECAMP Extreme für jede Geländesituation

Der Umbau auf Portalachsen macht aus dem T5 einen extremen Geländegänger. Trotzdem bleibt die Alltagstauglichkeit gegeben, der Verbrauch steigt nur moderat. Gerne beraten wir Sie auch zu diesem extremem Umbau.

Die Serien-Ausstattung des TECAMP

Basisfahrzeug:

  • T5 GP, kurzer Radstand
  • 2.0 TDI, 62 KW
  • 5-Gang Schaltgetriebe
  • Airbags für Fahrer und Beifahrer
  • ABS, ASR, EDS und Berganfahrassistent
  • Tagfahrlicht
  • Abgasnorm Euro 5
  • Fenster in Schiebetür und gegenüber
  • Seriendach

Basiseinrichtung:

  • System-Schienenboden
  • Technikseitenteile mit 40l Frischwassertank, Druckwassersystem mit Wassersteckdosen im Heck und an der Küche
  • Küchenmodul mit WAECO CF25 Kühlbox, Zweiflamm-Spirituskocher, festes Edelstahlspülbecken mit Abwasserkanister.
  • Stauraummodul Beifahrerseite
  • Seitenstauraummodul Fahrerseite
  • Zwei Einzelsitze im Fond mit integriertem 3-Punktgurt und Schnellverstellung.
  • Drehsitze für Fahrer und Beifahrer
  • Basiselektrik mit 80AH Zweitbatterie, Trennrelais und 12V Verteilung/Absicherung
  • EASY-USE System
  • Klapptisch im Küchenblock
  • Klappbett ca. 1,2 x 2m incl. Polstern
Open-Sky Schlafdach aus GFK/Aluminium mit patentierter Dachluke und Cabriofunktion
  • zusätzliche Stauraummodule:
    • Unter dem Bett im Heck kann optional ein Regalsystem für RAKO Boxen oder ein Schubladenmodul installiert werden.
    • Stauraummodul neben dem Küchenblock zwischen Fahrersitz und Kühlbox
  • Toilettenmodul mit Dometic 972
  • Dachstaumodul vor der Heckscheibe
  • grösserer Küchenblock mit WAECO CF35 Kühlbox

Die Optionen: Motoren, Getriebe und Antrieb

  • 2.0l TDI, 75 KW, 5-Gang Schaltgetriebe
  • 2.0l TDI, 103 KW, 6-Gang Schaltgetriebe
  • 2.0l BITDI, 132 KW, 6-Gang Schaltgetriebe
  • 2.0l TSI, 110 bzw 150 KW, 6-Gang Schaltgetriebe
  • 7-Gang-DSG Getriebe mit automatisierten Schaltvorgängen (ab 103 KW)
  • Allradantrieb 4MOTION
  • Höherlegung 30mm
  • Unterfahrschutz
  • kürzeres Getriebe
  • extrem kurzer erster Gang
  • Ausstattung ROCKTON Expedition
  • Reserveradträger an der Hecktür / Heckklappe
  • Dachgepäckträger
  • Kompressor
  • Zusatztank
  • Seilwinde
  • hochgelegte Luftansaugung

Die Optionen: Standheizung, Felgen, Voll-Luftfederfahrwerk

  • Die spezielle Eberspächer Diesel-Wasser Standheizung im Motorraum mit Ausströmern im Armaturenbrett und zusätzlichem Wärmetauscher im Technikseitenteil vereint die Vorteile von Wasser- und Luftheizungen: Niedriger Stromverbrauch und geräuscharmer Betrieb, sowie optimale Wärmeverteilung verbunden mit der Motorvorwärmung im Alltag. Als weitere Option kann ein Elgena Warmwasserboiler in den Heizungskreislauf integriert werden. Im Fahrbetrieb wird die Motorwärme für das Aufheizen des Brauchwassers genutzt, im Stand erfolgt die Erwärmung mittels der Standheizung.
  • Das VB-Airsuspension-Fahrwerk vereint Eigenschaften, die mit klassischen Fahrwerkssystemen nicht zu erreichen sind. Durch perfekten Komfort und die per Fernbedienung mögliche Höhenverstellung sind Sie flexibel unterwegs, in schwierigen Geländesituationen oder in der Garage.

Die Optionen: Vorzelte, Gardinen, Car Entertaiment

  • Busvorzelte in verschiedenen Grössen
  • Markisen
  • Tarps
  • Fahrerhausverdunklung
  • Heckklappenaufsteller
  • Fahrradhalter
  • Aluminium Stauboxen, wasserdicht
  • Audio-Systeme
  • Navigation
  • DVD-Monitore
  • Aluminium-Felgen
  • Sport-Fahrwerke mit Tieferlegung
  • Edelstahl-Sportauspuffanlagen

Die Optionen: Bordelektrik

TERRACAMPER werden ausschließlich mit hochwertigen Elektrosystemen ausgestattet. Diese stammen von Büttner Elektronik, Votronic und Eza. In verschiedenen Ausbaustufen von der Basisinstallation bis hin zur Lithium-Ionen-Batterie stehen leistungsfähige Systeme zur Verfügung. Die detaillierte Technikausstattung ist in der Preisliste beschrieben.

Easy-Use-System

Das EASY USE SYSTEM macht die TERRACAMPER einzigartig. Das patentrechtlich geschützte System ist unseren kompletten Fahrzeugen vorbehalten und ist nicht zur Nachrüstung vorgesehen.

Sie machen sich Gedanken, aber wollen sich keine Sorgen machen.

Das EASY-USE Konzept beginnt schon in der Planung und Konstruktion. Ziel ist es die Handhabung mit dem Fahrzeug zu perfektionieren. Ein wichtiger Aspekt ist die komfortable Nutzung der Technik sowohl von Innen wie auch von Aussen wie im Kapitel Grundriss beschrieben. Zentrales Element sind die EASY-USE Schienen, die im Dachbereich des TEROCK installiert sind. Hier können mittels spezieller Halter eine Vielzahl von Zubehör ohne Werkzeug an jeder Position eingehängt werden. Dazu gehören Gardinen, Handtuchhalter, Kulturbeutel, Utensilos genauso wie Universalhalter mit Klettband oder Lampenhalter. Durch das spezielle Akkuladegerät, das aus dem 12V Netz AA und AAA Akkus lädt, können eine Vielzahl von Geräten betrieben werden, wie z.B. Taschenlampen, Rasierer, Zahnbürsten, Kameras usw.

HANDTÜCHER

Handtücher sind immer griffbereit, egal ob im TEROCK oder auf dem Campingplatz.

WASHBAGS

Die persönlichen Sachen im direkten Zugriff. Und wenn benötigt auch ausserhalb des TEROCK.

LED-SPOTS

LED-Licht zum Einhängen. Egal ob im Heck, über Stauräumen, über der Küche oder als Leseleuchte.

HANDY-HALTER

Handy suchen gehört der Vergangenheit an. Das Smartphone kann an dem benötigten Platz positioniert werden.

KLETT-HALTER

Egal was Sie befestigen möchten, es gibt eine Möglichkeit. Hier der Klett Universalhalter.

UTENSILOS

Durch das EASY-USE System gibt es keinen ungenutzten Raum. Die Utensilos für die alltäglichen Kleinigkeiten.

Dachformen

Ihnen sind 1000 Sterne lieber als Vier-Sterne. Die Open-Sky Dachluke.

Je nach Reiseziel, Reisegewohnheit und Grad der gewünschten Alltagstauglichkeit können Sie zwischen vier Dachformen wählen.

  • Seriendach, optional mit Dachträgerplattform
  • Klassisches Schlafdach, optional mit Dachbett
  • Schlafdach mit Open-Sky Dachluke und Cabrio-Funktion, optional mit Dachbett
  • Festes Hochdach von SCA oder Polyroof, optional mit Dachbett

Herausragende Innovation ist das Schlafdach mit Open-Sky Dachluke. Diese ermöglicht bei aufgestelltem Schlafdach Stehhöhe im gesamten Fahrzeug. Bei gutem Wetter läßt sich der Stoffbalg mittels Reissverschluss öffnen und wird zur Foto und Beobachtungsluke. Zusätzlich kann die Dachluke komplett nach hinten umgelegt werden und schafft so das Tausend-Sterne Bett. Diese Position ist auch bei geschlossenem Schlafdach und während der Fahrt möglich. Cabrio-Feeling im VW Bus!